Trail Fly, 27 – 28.08.2022

Am Wochenende des 27.-28. August war es wieder soweit. Dies es Jahr schon im August, denn Andi Beetschen hatte das Rennen im Vergleich zu den Vorjahren ein wenig vorverschoben, um noch von der guten Thermik von Ende August profitieren zu können. Und so ging es am Freitagabend für die 3. Edition der Trail Fly in…

Trainingsweekend im BEO

Als Training fürs Alpsteincrossing war am Samstag ein Trainingstask in 3-er Teams angesagt. Die 7 Turnpoints mussten in der vorgegeben Zeit vom Team geholt werde. Nach jedem Turnpoint musste man zurück zum Landeplatz. Wie schon am Vortag war viel Westwind und teilweise Niederschlag prognostiziert. Am Morgen, als wir kurz einige Regentropfen spürten, fragten wir uns,…

X-Swiss – Wie aus einem Traum Realität wird

Text: Christopher Fromm Die X-Alps Academy unter der Leitung von Chrigel Maurer hatte lange eine Vision, die Alpen vom südlichsten zum nördlichsten Punkt der Schweiz zu durchqueren . Ein guter Plan, ein eingespieltes Team und wunderbares Wetter waren gute Zutaten für ein spannendes und lehrreiches Abenteuer.  Es gibt Erlebnisberichte, die von Expeditionen in ferne Gebirge…

Academytraining in Zermatt

Bericht von Serena und Anne Jan Am Samstag früh reisten wir alle nach Zermatt und das Wochenende startete  mit einem Theorieinput von Sebastian Benz, bei dem er begeistert erzählte, wie er einen XC-Flug vorbereitet, welche Meteoseiten er konsultiert und worauf er bei den Vorhersagen genau achtet. Er teilte auch einige Mottos wie «Es gibt kein…

Gantrisch Hike & Fly

Bericht von Matthias Junker. Am 11.06.2022 fand das H&F Gantrisch in der 5th Edition statt. Der Wettkampf ist ein sogenanntes Score Race. Dies bedeutet, dass es keine vorgeschriebene Reihenfolge gibt, in welchen die Turnpoints und Signboards besucht werden müssen. Der Unterschied von diesen beiden ist, dass Turnpoints einen virtuellen Zylinder mit einem Radius von 500m…

Rennberichte Gruyére Fly

Gruyère Fly – Bericht von Chris Fromm. Das Gruyére Fly ist ein Drei-Tages-Rennen vom 03.06 – 05.06. im X-Alps Stil (Aktivzeit 6 – 21 Uhr, Rest = Ruhezeit) als Rundkurs, wahlweise mit oder ohne Unterstützung durch einen Supporter. Bild 1: Ausschnitt der Route Start war in Gruyère am Schloss. Anschliessend galt es die Runde gegen…

Ausdauertraining bei den Churfirsten

Bericht von Kevin Straub: Bei den Vorbereitungen zum Training letztes Wochenende zeichnete sich ab, dass es aufgrund starker Windverhältnisse oberhalb 1500 M.ü.M eher flugunfreundlich werden würde. Wir entschieden uns daher für ein Ausdauertraining bei den Churfirsten. Eine Überschreitung aller 7 Gipfel von West nach Ost sollte es werden. Mit geplanten gut 24 km und ca.…

Jura Hike & Fly

Bericht von David Ferrer Llanes: Vom 13. bis 15. Mai nahmen unsere X-Alps Academy Athleten am Jura Hike & Fly teil. Das Wetter schien von Tag zu Tag besser zu werden. Die Thermik war aber alle drei Tage sehr zyklisch und es erforderte viel Können sich in der Luft zu halten. Dementsprechend wurde auch viel…

Training im Jura

Bericht von Cedric Hofer: Am Wochenende vom 23.4-24.4 war schon lange ein Training geplant, doch leider meldete der Wetterbericht in der ganzen Schweiz Regen und Wind. Doch unser Xalps Academy Leiter Stefan Zaugg organisierte trotzdem voller Vorfreude in der nähe des Lac de Jou ein geniales Wochenende. So trafen wir uns am Samstagmorgen beim Chalet…

Theorie Selbsteinschätzung und 50km Task Emmental

Bericht von Anne Jan Roeleveld: Am Samstag 12. März 2022 haben wir wieder mit der X-Alps Academy trainiert. Die Gruppe bestand aus Nicola Heiniger, Simon Nikles, Stefan Zaugg, Philipp Hänggi, Chrigel Maurer und Anne Jan Roeleveld.Am Morgen trafen wir uns in Oberdiessbach, wo wir bei einem Kaffee darüber diskutierten, wie wir uns selbst beurteilen. Jeder…